wer wir sind

Wir, die „Agendagruppe Alserbachstraße“, sind eine überparteiliche, offene, ehrenamtliche Gruppe aus engagierten AlsergrunderInnen, die nicht länger zusehen wollen, wie unsere Alserbachstraße zu einem „langen Elend“ verkommt.

Als Geschäftsleute, Kulturschaffende und andere Betroffene wollen wir sie zu einer „Genuss- und Kulturmeile“ machen mit florierenden Geschäften, mit einladenden Kaffeehäusern, Beisln und Restaurants und einer neu belebten Kulturszene  mit Ausstellungen, Kunstmärkten, Galerien, musikalischen Veranstaltungen, Lesungen und Kulturführungen für jeden Geschmack sowohl für die ältere als auch die jüngere Generation.

Dieses Ziel können wir natürlich nur mit einem umfangreichen Netz von Maßnahmen erreichen. Dazu brauchen wir die Mitarbeit von möglichst vielen, die in der Alserbachstraße wohnen und/oder dort ihre Geschäfte betreiben, Alteingesessene und Neu-Wiener, Senioren und Jugendliche, Künstler und Gewerbetreibende – und überhaupt alle, die sich auf eine zukünftige „Genuss- und Kulturmeile“ freuen.

Ihr alle, Sie alle sind herzlich eingeladen, sich mit Ihren Ideen und Visionen bei unseren offenen Treffen einzubringen!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s